Brauche ich Feng Shui?

Erfolgsraum, Susanne Grethlein, Fürth, Feng Shui Beratung, Harmonielehre zu folgenden Themen: Reduktion von Elektrosmog, ganzheitliche Wohnraumgestaltung, Feng Shui Farbgestaltung, Feng Shui im Garten, kostenlose Checklisten

Das Schöne an Feng Shui ist, dass durch die Ausgestaltung unserer Umgebung (sprich unserer Wohnung oder unseres Hauses) wir gezielt Einfluss nehmen können, auf unser Inneres (sprich auf unser Wohlergehen, unsere Gesundheit, unseren Gemütszustand).

Wenn du dir also mehr Power, Antriebskraft, Konzentration, Schwung oder auch Ruhe und Harmonie wünscht, findest du in Feng Shui ein effektives Hilfsmittel dazu, dass dir in vielen Situationen helfen kann. Ein paar davon findest du hier.

Wenn du nicht gut oder unruhig schläfst ...

Ja, sicher es gibt Situationen, die rauben einem zeitweise den Schlaf. Man macht sich widrige Gedanken, grübelt über diese und das und kann demzufolge nicht schlafen. Die Gründe dafür sind so verschieden wie der Schläfer selbst. Oft gibt es neben dem „Grübel-Kopf“ aber auch noch einen anderen Grund. Die Einrichtung und Gestaltung des Schlafzimmers. Ihr wird häufig zu wenig Beachtung geschenkt. Bei meinen Beratungen höre ich des Öfteren: „Ach ins Schlafzimmer brauchen wir nicht zu gucken. Da gehen doch nur mein Mann und ich zum Schlafen hin und haben dann die Augen zu.“

Feng Shui, Fürth, Erfolgsraum, Susanne Grethlein gestaltet Ihr Feng Shui Schlafzimmer, Wasseradern, gesunder Lebensraum, harmonische Raumatmosphäre

Fehlanzeige: gerade im Schlaf nehmen wir über unser Unterbewusstsein Dinge aus der Umgeben, also aus dem Schlafzimmer, wahr. Wir prägen damit quasi unsere Gedanken. Von daher sollte dein Schlafzimmer wie eine heilige Oase der Ruhe und Erholung gestaltet sein und keinerlei Störungen zulassen. Feng Shui kennt viele Maßnahmen, die dir zudem das Abschalten und Entspannen erleichtern und dein Schlafzimmer zu einer Erholung machen.

Folgendes solltest du als Erstes überprüfen:

  • Hat dein Bett ein schützendes Kopfteil?
  • Ist ein Spiegel direkt auf das Bett gerichtet?
  • Steht dein Bett im Energiedurchzug zwischen Tür und Fenster?
  • Ist der Bereich unter dem Bett frei von Gerümpel?
Wenn du die Aufschieberitis hast ...

Deiner entschlossenen Tatkraft kommt immer wieder die Aufschieberitis in die Quere. Du hast dir so fest vorgenommen endlich die Steuererklärung anzugehen, deinen Schuhschrank auszumisten oder den Stapel Versicherungsunterlagen abzulegen. Aber es gelingt dir mit Bravour diese Tätigkeiten immer wieder zu vertagen.

Wenn dem so ist, dann deutet das sehr wahrscheinlich darauf hin, dass dein Umfeld dir Energie abzieht. Eine unordentliche oder unstrukturierte Wohnung kann innere Blockade auslösen, die dich matt, energie- und antriebslos machen.

Gezielte Feng Shui Maßnahmen sorgen dafür, dass wieder Schwung in dein Leben kommt.

Wenn du zu viele Dinge hast ...

Ist deine Wohnung vollgestopft, kann die Energie nicht mehr frei fließen. Sie fließt verlangsamt, eckt hier und da an und in Folge dessen senkt sich der gesamte Energielevel deiner Wohnung. Das wird sich auch auf dich auswirken. Denn wir stehen in stetiger Verbindung mit unserer Umgebung. Ob es uns nun bewusst ist oder nicht. Deshalb lautet die oberste Devise: Ausmisten und Ordnung schaffen!

Folgendes kann dir dabei helfen:

  • Feste Termin für das Ausmisten planen
  • Nur kleine Bereich dir vornehmen
  • Mit einfachen Themen beginnen
  • Eine Belohnung für Erreichtes dir gönnen
Wenn du lieber ausgehst, als zu Haus bist ...

Eine Wohnung wird zu unserem Heim, wenn wir den persönlichen Kontakt zu ihr herstellen. Was sind unsere Ziele im Leben, die wir erreichen wollen? Wohin wollen wir uns entwickeln?

Feng Shui gibt uns die Möglichkeit, diese persönlichen Wünsche in unserer Wohnung zu verankern. Dadurch passiert etwas ganz Faszinierendes: wir fühlen uns urplötzlich stärker mit dem Raum verbunden und bekommen dadurch genau die Energie zurück, die wir brauchen.

Schon eine schön gestaltete Collage oder ein Vision-Board kann – prominent platziert – hier helfen.

Schlussfolgerung

Unser modernes Leben ist eine hohe Herausforderung für uns. Sowohl für unser inneres, als auch unser äußeres Gleichgewicht. Somit kann jeder von den ausgleichenden, harmonisierenden, oder stärkenden Einflüssen der Harmonielehre Feng Shui profitieren.

In diesem Sinne,

Carpe Diem
Susanne

Du möchtest keinen Blog-Beitrag mehr von mir verpassen?